Toshiba erweitert seine Notebook-Reihen um die Modelle Satellite Pro C850-1JG und Satellite Pro C870-1EJ. So wie dem Business Allrounder Tecra R940-1FL im 14″ Format.


Werbung:

(Der Blog-Bereich ist Werbefinanziert)

Neuss, 2. Januar 2013

Mit der Tecra R940-1FL erweitert Toshiba ihr Portfolio mobiler und leistungsstarker Business-Notebooks. Das Gerät im 14,0 Zoll (35,6 cm) Format sorgt dank EasyGuard-Funktionen und umfangreicher Ausstattung für Datensicherheit sowie ergonomisches Arbeiten. Es punktet mit entspiegeltem HD+ Hochhelligkeitsdisplay mit LED-Hintergrundbeleuchtung, Intel® HD 4000 Graphics und einer breiten Schnittstellenausstattung. Ein schneller Intel® Core™ i5-3320M vPro™ Prozessor der dritten Generation liefert die nötige Leistung für alle gängigen Business-Anwendungen. Das integrierte High-Speed-UMTS Modul ermöglicht unterwegs den schnellen Zugang ins Internet.Das selbstverschlüsselnde Laufwerk (SED) schützt Daten vor unberechtigtem Zugriff.

Die Laufzeit soll mittels 6-Zellen-Lithium-Ionen Akku bis zu 9 Stunden unter Windows 7 Professionell betragen. Der Nutzer hat die Wahl zwischen Win7Prof (vorinstalliert) und Win8 (auf DVD beigelegt). Beide jeweils in der 64bit Variante.

Des weiteren verfügt es über einen DisplayPort, stoßfestes Design, spritzwassergeschützte Tastatur und Fingerabdruckleser.

UVP 1.499.- EUR

Bei Erstellung der Information war das Gerät noch nicht bei Amazon gelistet.

Die neuen Business-Modelle Satellite Pro C850-1JG im 15,6 Zoll (39,6 cm) und Satellite Pro C870-1EJ im 17,3 Zoll (43,9 cm) Format überzeugen durch ihren leistungsstarken Intel® Core™ i5-3210M Prozessor der dritten Generation und verfügen über zahlreiche Anschlussmöglichkeiten sowie ein ansprechendes Design zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Small und Medium Business Kunden sowie Selbständige können sich beim Desktop-Replacement-Modell Satellite Pro C870-1EJ unter anderem über eine 750 GB große Festplatte sowie 8 GB Arbeitsspeicher und ein entspiegeltes HD+ Hochhelligkeitsdisplay mit LED-Hintergrundbeleuchtung freuen.
Auf beiden Modellen ist Windows 8 (64bit) bereits vorinstalliert.
Sie verfügen über ein Touchpad welches Multi-Touch Gestensteuerung unterstützt. Dazu verfügt die Tastatur auch noch über einen 10er Nummernblock. Für Konnektivität sorgen zwei integrierte USB 2.0 Ports und eine USB 3.0 Schnittstelle. Kabellos ist neben W-LAN b/g/n auch Bluetooth 4.0 verfügbar. Für Video-Chat (z.B. per Skype) verfügen die Notebooks über eine 1 Megapixel HD Web-Cam mit integriertem Mikrofon.

Zum Zeitpunkt der Meldung waren beide Geräte nicht bei Amazon gelistet.
Der Preis soll bei 649.- für das C850-1JG und 749.- für das C870-1EJ liegen.

 

Quelle: Toshiba Pressemitteilung

Link zur Toshiba Webseite

 

Kommentar verfassen